Die gemeinschaftliche Homepage von SW Immobilien und Wiebe Immobilien
Die gemeinschaftliche Homepage von SW Immobilien und Wiebe Immobilien

Infobereich und Forum für die

Mieterinnen und Mieter der

Studentenwohnanlage Stiepeler Str. 75

Wartung Rauchwarnmelder
 

 

Sehr geehrte Mitbewohnerinnen,
sehr geehrte Mitbewohner,

von verschiedenen Seiten wurden wir auf eine „ Information “ der Fa. A + S hingewiesen, die weder mit uns abgesprochen noch autorisiert worden war. Grundsätzlich möchten wir nicht, dass Dritte ohne unsere Anwesenheit zu Ihnen kommen und Arbeiten in Ihrem Appartement durchführen wollen. Das betrifft auch die Fa. A+S, die in unserem Auftrag die Heizkostenabrechnung erstellt. Diese Firma hat auch in unserem Auftrag die Rauchwarnmelder installiert. Jeglicher Kontakt mit Fremdfirmen soll aber durch uns koordiniert sein. Dies bedeutet für uns einen gewissen Mehraufwand, den wir aber in Ihrem Interesse gerne in Kauf nehmen.

 

Den Termin am 09.01.2019 haben wir abgesagt. Sie müssen an diesem Tag niemanden in Ihr Appartement lassen. Es geht auch nicht um Zählerablesungen. Diese werden bereits seit einiger Zeit per Funk durchgeführt. Anlässlich dieses Termins sollte die Wartung der Rauchwarnmelder durchgeführt werden.

 

Diese Wartung bzw. Funktionsüberprüfung der Rauchwarnmelder in Ihren Appartements wird nun, wie im Vorjahr auch, von unserem Hausmeister, Herrn Sommer, durchgeführt. Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie zu diesem Termin anwesend sind, da wir, wie in den Jahren zuvor auch, den Zutritt in Ihr Appartement ermöglichen werden.

 

Als Termin merken Sie sich bitte Donnerstag, 17.01.2019 von 11-15 Uhr vor.

 

Es ist für uns kein Problem, wenn Sie mir oder Herrn Sommer kurz eine Mail schicken, ab wann er in das Appartement kann, falls Sie vielleicht an diesem Tag ausschlafen können oder müssen.

Das können wir gerne berücksichtigen, solange der Termin vorort andauert.

Ansonsten melden sich bitte ebenfalls per Mail diejenigen, bei denen der Zutritt nicht erwünscht ist. Diese Personen sollten dann zu diesem Termin anwesend sein bzw. eine Person des eigenen Vertrauens beauftragen.

Alternativ können Sie auch einen gut lesbaren Zettel an die Tür machen.

Henning Wiebe

Objektmanagement

Bochum / Gladbeck / Herne

Urlaubszeit

 

 

Sehr geehrte Mitbewohnerinnen,

sehr geehrte Mitbewohner,

 

in der Zeit vom 22.10.2018 – 22.11.2018 befinde ich mich im Urlaub.

 

Unser Hausmeister, Herr Sommer, wird sich selbstverständlich um sämtliche Belange, die Wohnanlage betreffend, kümmern.

 

In dringenden vertraglichen Angelegenheiten bin ich jedoch weiterhin per Mail für Sie erreichbar.

 

 

Ab dem 23.11.2018 bin ich wieder wie gewohnt für Sie im Einsatz.

 

 

Mit freundlichen Grüßen !

 

 

 

Henning Wiebe

Objektmanagement

Bochum / Gladbeck / Herne

Sperrmüllentsorgung

 

 

Sehr geehrte Mitbewohnerinnen,

sehr geehrte Mitbewohner,

 

Nachfolgend finden Sie die Kontaktdaten zum USB Bochum, falls Sie eine Sperrmüllentsorgung wünschen.

 

https://www.usb-bochum.de/sperrmuell-online/

 

Alternativ per Telefon : 0800 1995900

 

Diese Sperrmüllentsorgung ist grundsätzlich für jeden Mieter einmal jährlich kostenlos. Den Sperrmüll stellen Sie bitte in einem solchen Fall immer an die Straße neben unseren Papiertonnen auf der Stiepeler Straße am Abend vor dem vereinbarten Abholungstag.

 

Ich weise nochmals daraufhin, dass das Entsorgen Ihres Sperrmülls innerhalb unserer Wohnanlage nicht gestattet ist !

 

 

Mit freundlichen Grüßen !

 

Henning Wiebe

Objektmanagement

Bochum / Gladbeck / Herne

Urlaubszeit

 

 

Sehr geehrte Mitbewohnerinnen,
sehr geehrte Mitbewohner,

 

ab 02.07.2018 befindet sich unser Hausmeister, Herr Sommer, im Urlaub.

 

Am 30.07.2018 wird er wieder wie gewohnt für Sie da sein.

 

Für entsprechenden Ersatz ist gesorgt.

 

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte gerne an mich.
 

 

 

Mit freundlichen Grüßen
 

 
Henning Wiebe

Objektmanager

Nebenkostenabrechnung 2017

 

 

Sehr geehrte Mieterinnen und Mieter !

Ihnen wird am heutigen Tag die Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2017 zugehen.

Diese Abrechnung ist im Vergleich zum Vorjahr relativ schlecht ausgefallen.

Der Nachforderung von 5.985 Euro steht ein Guthaben von 3.326 Euro gegenüber.

Im Einzelfall kann das bedeuten, dass ein Mieter 600 Euro nachzahlen muss, während ein anderer Mieter 200 Euro erstattet bekommt.

Dies ist damit zu erklären, dass es krasse Unterschiede im Wasserverbrauch und Heizverhalten gibt.

Der Durchschnitt liegt mittlerweile bei ca. 3,65 Euro/m², was in etwa einer monatlichen Nebenkostenvorauszahlung von 83 Euro bedeutet.

Fazit : In jedem Appartement sind Kalt- und Warmwasserzähler sowie Ableseeinheiten an den Heizkörpern installiert, so dass es jeder selbst in der Hand hat, nach seinem persönlichen Empfinden die Nebenkosten zu beeinflussen !

 

Da für die Erstellung der Nebenkosten erstmalig die Ablesung per Funk durchgeführt wurde, darf ich sie bitten, den Stand der jeweiligen Wasserzähler zu überprüfen. Sollte es hier zu krassen Unterschieden kommen, melden Sie sich bitte einmal bei mir.

 

 

Mit freundlichen Grüßen
 

 


Henning Wiebe

Objektmanager

 

Wartung Rauchwarnmelder
 

 

Sehr geehrte Mitbewohnerinnen,
sehr geehrte Mitbewohner,


am Donnerstag, 22.02.2018 in der Zeit von 10 – 14 Uhr wird unser Hausmeister, Herr Sommer, die Überprüfung der Rauchwarnmelder durchführen.

 

Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie zu diesem Termin anwesend sind, da wir, wie in den Jahren zuvor auch, den Zutritt in Ihr Appartement ermöglichen werden.

 

Herr Sommer wird etagenweise, also vom Erdgeschoß aufwärts vorgehen. Wir rechnen pro Appartement mit ca. 2 Minuten Aufwand.

 

Es ist für uns kein Problem, wenn Sie mir kurz eine Mail schicken, ab wann der Hausmeister in das Appartement kann, falls Sie vielleicht an diesem Tag ausschlafen können oder müssen.

 

Das wird gerne berücksichtigt, solange der Termin vorort andauert.

Ansonsten melden sich bitte ebenfalls per Mail diejenigen, bei denen der Zutritt nicht erwünscht ist. Diese Personen sollten dann zu diesem Termin anwesend sein bzw. eine Person des eigenen Vertrauens beauftragen.

Alternativ können Sie auch einen gut lesbaren Zettel an die Tür machen.
 

 

Mit freundlichen Grüßen
 


Henning Wiebe

Objektmanager

Hausmeister

 

 

Sehr geehrte Mitbewohnerinnen,
sehr geehrte Mitbewohner,

 

unser Hausmeister, Herr Geng, wird uns für die Zukunft aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen.

 

Wir bedauern dies.

 

Aktuell sind wir intensiv auf der Suche nach gleichwertigem Ersatz.

 

Wir informieren Sie, sobald ein neuer Hausmeister den Dienst antritt.

 

In der Zwischenzeit wird sich Herr Grundmann weiterhin um die Wohnanlage kümmern.

 

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an mich.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Henning Wiebe

 

Objektmanager

Sehr geehrte Mitbewohnerinen und Mitbewohner !

 

In der Zeit vom 08.07. - 30.07.2017 befindet sich unser Hausmeister, Herr Geng im Urlaub.

 

Wenden Sie sich bei Fragen oder Problemen bitte an meine Frau, bzw. ab 17.07.2017 wie gewohnt, wieder an mich.

 

Mit freundlichen Grüßen !

 

Henning Wiebe

Objektmanager

Sehr geehrte Interessentinnen,
sehr geehrte Interessenten,

 

in der Zeit vom 15.05. – 15.07.2017 übernimmt meine Frau die Betreuung und Vermietungsdurchführung in den Wohnanlagen Werner Hellweg 242-248 und Stiepeler Str. 75.

 

Sie steht Ihnen telefonisch zur Verfügung unter : 015229218474

Die Mailadresse lautet : sonja@wiebe-immobilien.com

 

Es ist geplant, dass das Servicebüro an mindestens 2-3 Tagen besetzt sein wird. Dies hängt jedoch auch davon ab, welcher Aufwand in den anderen zu betreuenden Wohnanlagen anfällt.

 

Persönliche Termine vor Ort sollten Sie daher vorab telefonisch oder per Mail vereinbaren.

 

Selbstverständlich wird Ihnen Herr Geng auch weiterhin zur Verfügung stehen.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Henning Wiebe

 

Objektmanager

Sehr geehrte Mitbewohnerinnen und Mitbewohner !

 

In der Zeit von Montag, 07.11.16 bis Mittwoch, 09.11.16 von 08-16 Uhr werden in Ihren Appartements Rauchwarnmelder installiert. Zeitgleich werden die Heizerfassungsgeräte sowie Kalt- und Warmwasserzähler auf Funk umgestellt. Unser Hausmeister, Herr Geng, wird das Ganze begleiten und den Technikern den Zugang zu Ihrem Appartement ermöglichen. Bitte sorgen Sie dafür, dass der Zugang in Ihr Appartement gesichert ist, falls Sie dies nicht wünschen.

 

Urlaub

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

In der Zeit vom 02.11. – 27.11.2015 befinde ich mich im Urlaub.

 

Herr Geng wird sich in dieser Zeit um Ihre Belange kümmern und selbstverständlich auch bei der Vermietungsdurchführung aktiv sein.

 

 

Ab dem 30.11.2015 stehe ich Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

 

 

Mit freundlichen Grüßen !

 

 

 

Henning Wiebe

Objektmanager

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

unser Hausmeister, Herr Geng, wird in der Zeit vom 27.06. - 19.07.2015 im Urlaub sein.

 

Anschließend in der Zeit vom 24.07. - 09.08.2015 befinde ich mich im Urlaub.

 

Herr Geng wird sich in dieser Zeit um Ihre Belange kümmern und selbstverständlich auch bei der Vermietungsdurchführung aktiv sein.

 

Ab 10.08.2015 stehe ich Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen !

 

Henning Wiebe

Objektmanager

 

 

 

 

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
  • Henning Wiebe (Dienstag, 14. April 2015 09:50)

    Sehr geehrte Mieterinnen und Mieter !

    In Kürze wird Ihnen die Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2014 zugehen.

    Diese Abrechnung ist im Vergleich zum Vorjahr noch besser ausgefallen.

    Der Nachforderung von 2.264 Euro steht ein Guthaben von 5.798 Euro gegenüber.

    Im Einzelfall kann das bedeuten, dass ein Mieter 229 Euro nachzahlen muss, während ein anderer Mieter 311 erstattet bekommt.

    Dies ist damit zu erklären, dass es krasse Unterschiede im Wasserverbrauch und Heizverhalten gibt.

    Der Durchschnitt liegt mittlerweile bei ca. 3,10 Euro/m², was in etwa einer monatlichen Nebenkostenvorauszahlung von 74 Euro bedeutet.

    Gleichzeitig erhält eine Mieterin, die bisher montlich 75 Euro vorausgezahlt, 204 Euro zurückerstattet.

    Fazit : In jedem Appartement sind Kalt- und Warmwasserzähler sowie Ableseeinheiten an den Heizkörpern installiert, so dass es jeder selbst in der Hand hat, nach seinem persönlichen Empfinden die
    Nebenkosten zu beeinflussen !

  • Henning Wiebe (Montag, 06. April 2015 17:02)

    Sehr geehrte Mieterinnen und Mieter der Appartements 49 - 64 !

    Am Donnerstag, 09.04.2015, wird in der Zeit von 09-13 Uhr eine sogenannte Legionellenprüfung durchgeführt.

    Hierzu ist der Zugang zu Ihrem Appartement erforderlich. Unser Hausmeister, Herr Geng wird dies sicherstellen, falls Sie an diesem Tag indisponiert sein sollten.

    Bei dieser Prüfung wird bei den betreffenden Appartements eine Warmwasserprobe entnommen und von einem Labor auf Legionellen geprüft.

    Wir sind zu dieser, für die Zukunft immer wiederkehrenden, Maßnahme verpflichtet und bitten um Verständnis.

    Mit freundlichen Grüßen

    Henning Wiebe
    Objektmanager

Öffnungszeiten für das Servicebüro der Wohnanlage Werner Hellweg 242-246 in 44894 Bochum

Mo.-Do. :

10:00  - 14:00 

Fr. :

10:00  - 12:00 

Selbstverständlich können auch außerhalb dieser Öffnungszeiten individuell Termine vereinbart werden. Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Herr Henning Wiebe

0234-93825045
0172-5433857

henning@wiebe-immobilien.com

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten für das Vermietungsbüro in der Bülser Str. 142 in 45964 Gladbeck

Mo.-Fr. :

13:00  - 17:00 

Selbstverständlich können auch außerhalb dieser Öffnungszeiten Termine vereinbart werden. Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Frau Sonja Wiebe

0152-29218474

sonja@wiebe-immobilien.com

oder nutzen Sie

das Kontaktformular.

www.besucherzaehler-homepage.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Wiebe Immobilien / SW Immobilien